Corona Sachstand im Landkreis Aurich – 16.09.2020

0
1274

Der Stand der Corona-Entwicklung im Landkreis Aurich stellt sich wie folgt dar: Es gibt aktuell noch vier positive Nachweise von Covid-19 – jeweils einen in der Stadt Aurich, der Gemeinde Großefehn sowie in den Städten Norden und Norderney (der Infizierte befindest sich nicht auf der Insel). Insgesamt gab es bislang 202 bestätigte Corona-Infektionen im Kreisgebiet. Acht Menschen sind im Zusammenhang mit einer Infektion verstorben. 51 Personen befinden sich derzeit in häuslicher Quarantäne, 1023 Personen wurden bislang aus der Quarantäne entlassen.

Quelle: LK Aurich

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein